"Höre, Israel! Jahwe ist unser Gott. Darum sollst du den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft - und deinen Nächsten wie dich selbst."

DEUTERONOMIUM 6, 4-5

…im Gebet für sich und den anderen da sein!

Egino-Kapelle in der Kirche St. Peter und Paul in Niederzell, Zugang direkt von der Straße, gegenüber dem Pfarrhaus.

Wochentags außer Montag:
6.15 Uhr Morgenhore
12.15 Uhr Mittagsgebet
19.30 Uhr Abendhore

Samstag:
6.15 Uhr Morgenhore
12.15 Uhr Mittagsgebet
19.30 Uhr Auferstehungsfeier

Sonntag:
6.15 Uhr Morgenhore
12.15 Uhr Mittagsgebet
19.30 Uhr Abendhore

„Das Gebet sei kurz und lauter."

REGULA BENEDICTI, KAP. 20,4

Hörprobe - Psalm 150

by P. Stephan Vorwerk OSB

„ Jeden Gast, der da kommt, nehme man wie Christus auf..."

REGULA BENEDICTI, KAP. 53,1

„Gott anzubeten bedeutet zu lernen, wie wir bei ihm verweilen und innehalten können, um mit ihm zu sprechen und dabei zu spüren, dass seine Gegenwart die wahrste, beste und wichtigste ist.“

Papst Franziskus, 14. April 2013, Predigt in St. Paul vor den Mauern

„Wir stehen so beim Psalmensingen, dass Herz und Stimme in Einklang sind."

REGULA BENEDICTI, KAP. 19,7